Ältere Mitarbeiter sind wertvoll

1. August 2019 um 9:12 von Paula Schneider

Ältere Mitarbeiter sind wertvollNahezu alle Unternehmen klagen mittlerweile über den Fachkräftemangel. Umso wichtiger ist es, ältere Mitarbeiter im Unternehmen zu halten, damit sie sich nicht für den vorzeitigen Renteneintritt entscheiden. Dieser ist für einige attraktiv, weil die tägliche Belastung am Arbeitsplatz hoch ist, andere fühlen sich von den jungen Kollegen überrollt.

Auf ihr wertvolles, im Laufe der Jahre erworbenes Wissen können Unternehmen aber nicht verzichten. Daher müssen sie alles daransetzen, ältere Arbeitnehmer an den Betrieb zu binden und sie zu motivieren.

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers

12. Juli 2019 um 14:22 von Paula Schneider

Die Fürsorgepflicht des ArbeitgebersJeder Arbeitgeber hat eine Fürsorgepflicht gegenüber seinen Beschäftigten. Bei der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers handelt es sich um eine arbeitsvertragliche Nebenpflicht, die sich zunächst aus den Paragraphen 617 bis 619 des BGB ergibt. Sie ist also nicht als vertragliche Hauptpflicht (Pflicht zur Erbringung der Arbeitsleistung durch den Arbeitnehmer, Pflicht zur Zahlung von Lohn durch den Arbeitgeber) im Arbeitsvertrag festgeschrieben, sondern ergibt sich aus rechtlichen Normen, die generell jedes Arbeitsverhältnis betreffen. Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers konkretisiert sich darüber hinaus in unterschiedlichen rechtlichen Bestimmungen, die zwingend beachtet werden müssen und die sich vertraglich nicht ausschließen lassen.

Wie werden ausländische Fachkräfte erfolgreich integriert?

27. Mai 2019 um 13:22 von Paula Schneider

Wie werden ausländische Fachkräfte erfolgreich integriert?Wo man auch hinhört, der Fachkräftemangel macht zahlreichen Unternehmen zu schaffen – insbesondere dem Mittelstand. Da der deutsche Markt nahezu leergefegt scheint, sucht das ein oder andere Unternehmen bereits qualifizierte Mitarbeiter im EU-Ausland bzw. in Drittländern. Damit die Einstellung von internationalen Fachkräften auch wirklich erfolgreich wird, müssen Arbeitgeber gute Integrationsarbeit leisten.

Firmenkultur wichtiger als Firmenstrategie

9. Mai 2019 um 14:46 von Paula Schneider

„Kultur isst Strategie zum Frühstück– das hat Peter Druckers, einer der Vordenker der modernen Managementlehre, einmal zur Bedeutung der Unternehmenskultur für den Unternehmenserfolg geäußert. Bestätigt wird dies nach wie vor von zwei Dritteln der Manager weltweit. Sie halten die Firmenkultur für wichtiger als die Firmenstrategie.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen

9. April 2019 um 14:40 von Paula Schneider

Pflichten des Arbeitgebers

Sie als Personalverantwortlicher wissen, dass rechtlich korrektes Verhalten im Bewerbungsprozess immens wichtig ist. Ganz besondere Pflichten hat der Arbeitgeber, wenn es um  schwerbehinderte Bewerber geht.

Sobald die Unterlagen eines schwerbehinderten Bewerbers eingehen, muss der Arbeitgeber nach SBG IX unmittelbar die Schwerbehindertenvertretung sowie den Betriebs- bzw. Personalrat informieren. Die Schwerbehindertenvertretung ist befugt, alle erforderlichen Unterlagen dazu einzusehen.

Rekrutierung neuer Mitarbeiter: Warum springen Toptalente ab?

20. März 2019 um 13:53 von Paula Schneider

Rekrutierung neuer Mitarbeiter: Warum springen Toptalente ab?Es ist ohnehin schon schwierig genug, auf ausgeschriebene Stellenanzeigen qualifizierte Bewerbungen zu bekommen. Wenn dann die Bewerber nach dem Vorstellungsgespräch – kurz vor der Einstellung abspringen, ist das umso ärgerlicher.

Womit das zusammenhängt, hat eine Arbeitsmarktstudie von Robert Half unter die Lupe genommen. Darin wurden gut 700 Personalverantwortliche nach den drei größten Hindernissen bei der Gewinnung von Top-Talenten befragt.

Stressige Phase oder chronische Erschöpfung?

25. Februar 2019 um 8:59 von Paula Schneider

Stressige Phase oder chronische ErschöpfungWer kennt das nicht: Der Job fordert uns bis zur Belastungsgrenze und zu allem Überfluss kommen auch noch private Probleme hinzu. Wir fühlen uns erschöpft, gestresst, sind ständig müde und antrieblos. Manchmal dauert dieser Zustand einige Tage an, dann schlafen wir am Wochenende mal richtig aus oder nehmen uns eine kurze Auszeit und die Akkus werden wieder aufgeladen.

Dual Career Services: Karriere auch für den Partner

8. Februar 2019 um 14:40 von Paula Schneider

 

Wer Karriere machen will, kommt um einen Ortswechsel oftmals nicht herum. Was passiert aber dann mit dem Lebenspartner, der eine ähnliche Qualifikation hat, wie man selbst? Kommt sie oder er mit, obwohl sie/er keinen Job dort hat? Das muss gut überlegt sein und ist risikobehaftet.

Diversity – mehr Schein als Sein?

31. Januar 2019 um 12:21 von Paula Schneider

Diversity - mehr Schein als Sein?Immer mehr internationale Unternehmen setzen auf Diversität. Das hat mehrere, sehr unterschiedliche Gründe. Zum einen sicherlich wirtschaftliche: viele Betriebe suchen händeringend Fachkräfte und vielfältig aufgestellte Unternehmen arbeiten effizienter.
Aber natürlich spielen auch soziale Aspekte eine Rolle – z. B. Randgruppen, Benachteiligten, Menschen anderer Religionen und Herkunftsländer oder auch Frauen sollen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt eröffnet werden.

Teamarbeit – Zeitverschwendung oder effektiv?

10. Januar 2019 um 13:21 von Paula Schneider

Teamarbeit - Zeitverschwendung oder effektiv?Dienstagmorgen, 10.30 Uhr und das nächste Meeting steht an – jetzt mit dem Team. Dabei ist die Besprechung mit der Kollegin aus dem Marketing gerade erst beendet. Vorher haben Sie die Mails abgefragt und noch keine Zeit gehabt, Dinge in Ruhe abzuarbeiten.
Verlorene Zeit, denken Sie?

Das ist schade, denn Teamarbeit kann eigentlich sehr erfolgreich sein, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.